HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies!

Cookies sind kleine temporäre Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden, damit unsere Website Sie als wiederkehrenden Besucher erkennt und für Sie die Webseite einfacher zu bedienen ist. Weitere Informationen

Einverstanden

Verwendung von Cookies

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies, kleine temporäre Textdateien, die auf ihrem Computer gespeichert werden, damit unsere Website Sie als wiederkehrenden Besucher erkennt und für Sie die Webseite einfacher zu bedienen ist.

Wenn Sie deren Verwendung beim erstmaligen Besuch der Seite zugestimmt haben, nehmen wir bis zu einem Widerruf der Einwilligung an, dass Sie mit der Verwendung der nachfolgend genannten Cookies einverstanden sind.

Wenn Sie das Speichern von Cookies nicht erlauben, kann die Nutzung unserer Webseite für Sie eingeschränkt sein.

EMV-Konzepte

EMV-Konzepte 

zur Ausführung EMV-gerechter elektrischer Anlagen unter Berücksichtigung eines fachgerechten Blitz- und Überspannungsschutzes.

 

Erläuterungen zur Problematik

Blitzschläge, Blitzüberspannungen und andere elektromagnetische Einflüsse verursachen nachweislich erhebliche Schäden an technischen Anlagen insbesondere Brandschäden, Betriebsausfall und Funktionsstörungen – Tendenz steigend!

Ein Grund ist, dass sich technisch gesehen die Situation in unseren elektrischen Anlagen in den letzten Jahren stark verändert hat. Dies wurde vor allem dadurch verursacht, dass

  • die elektrischen Anlagen durch den hohen Anteil an Elektronik und die Informationstechnische Nutzung wesentlich überspannungsempfindlicher geworden sind und

  • in den letzten Jahren zunehmend „netzverseuchende“ elektrische Verbraucher zum Einsatz kommen (z. B. getaktete Netzteile und dergleichen).

Sind Schutzmaßnahmen vorhanden, reichen diese häufig nicht aus oder sie sind unwirksam, weil die Anlagen bzw. die Schutzmaßnahmen nicht fachgerecht geplant und errichtet wurden. Letzteres ist sowohl für den Betreiber als auch den Versicherer unangenehm, da trotz Investitionen im Bereich Sicherheit Schäden entstehen.

 

Unsere Leistungen

Wir verfügen über die erforderliche Kompetenz und helfen Ihnen Probleme im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz sowie im Bereich der elektromagnetischen Verträglichkeit in der Elektroinstallation zu erkennen und entwickeln entsprechende Lösungen.

Wir unterstützen Sie sowohl bei der messtechnischen Untersuchung als auch der Planung oder Durchführung von wirtschaftlich sinnvollen Maßnahmen zur Reduzierung von Schäden im Bereich Blitz- und Überspannung sowie bei EMV-Problemen in elektrischen Anlagen. 

  • Wir erbringen Fachplanungsleistungen im Bereich Elektrotechnik, sowohl für neue Gebäude als auch bei Erweiterungen, Renovierungen usw.

  • Im Zuge der Objektüberwachung sorgen wir bei der Errichtung der Gebäude und Anlagen dafür, dass von ihnen oder anderen geplante Maßnahmen fachtechnisch korrekt ausgeführt werden.

  • Wir unterstützen Sie bei der Prüfung und Abnahme der elektrotechnischen Ausrüstung und überprüfen, ob errichtete Schutzmaßnahmen korrekt ausgeführt wurden und sicher funktionieren. Die Prüfung umfasst im wesentlichen folgende Punkte:

    • EMV Untersuchungen im Zeit- und Frequenzbereich für elektrische Niederspannungsanlagen, Leistungs- und EDV-Elektronik (Oberschwingungen, Oberwellen, Felder und Wellen); 

    • Elektrische und magnetische Wechselfelder im Frequenzbereich von 0 Hz bis 1 MHz, z.B. bei EVG/VVG-Beleuchtungsanlagen, Trafostationen, Bahntrassen, elektrischen Anlagen und Kommunikationssystemen (Computermonitoren, PC, Netzwerktechnik etc.)

    • Blitz- und Überspannungsschutz, Erdungssysteme (Grounding, Hochfrequenz-Grounding), Ertüchtigung von Erdungsanlagen, Schirmdämpfung von Gebäuden (Critical Facilities)

  • Wir beraten Sie bei der Planung und Errichtung von Gebäuden und Anlagen und erstellen ein umfassendes EMV-Konzept, um Schäden und Betriebsausfälle zu vermeiden.

  • Im Falle eines Schadens helfen wir Ihnen als unabhängiger Gutachter bei der Schadensfeststellung und Ursachenermittlung, welche Schutzmaßnahmen versagt oder gefehlt haben.

 

Nutzen für den Betreiber elektrischer Anlagen (Risiko/Schadenverhütung)

Durch eine sinnvolle und kostengerechte Maßnahmenplanung und -umsetzung zur Reduzierung von Schäden im Bereich Blitz- und Überspannung sowie bei EMV-Problemen in elektrischen Anlagen ergeben sich eine

  • Reduzierung der Brand- und Unfallgefahren,

  • Reduzierung von Funktionsstörungen, die durch EMV-Probleme entstehen,

  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und -zuverlässigkeit und

  • Vermeidung von Folgeschäden.

 

 

 

 

Get more Joomla!® Templates and Joomla!® Forms From Crosstec